klein


klein
• klein
– kleiner als (Mathematik; Zeichen <)
– kleiner[e]nteils
I. Kleinschreibung:
a) {{link}}K 72{{/link}} und {{link}}K 74{{/link}}:
– am kleins|ten
– von klein auf
– ein klein wenig
– die Flamme auf klein drehen, stellen
b) {{link}}K 89{{/link}}:
– das Schiff macht kleine Fahrt (Seemannssprache)
– das sind kleine Fische (umgangssprachlich für Kleinigkeiten)
– der kleine Grenzverkehr
– das kleine Latinum
– er ist kleiner Leute Kind
– das Auto für den kleinen Mann
II. Großschreibung
a) der Substantivierungen {{link}}K 72{{/link}}:
– etwas, nichts, viel, wenig Kleines
– Groß und Klein (auch für jedermann); Kleine und Große; die Kleinen und die Großen
– die Kleinen (für Kinder); die Kleine (für junges Mädchen); meine Kleine (umgangssprachlich)
– einen Kleinen sitzen haben (umgangssprachlich für leicht betrunken sein)
– die Gemeinde ist ein Staat im Kleinen
– das ist dasselbe in Klein (für im Kleinen)
– vom Kleinen auf das Große schließen
– es ist mir ein Kleines (eine kleine Mühe), dies zu tun
– um ein Kleines (wenig); über ein Kleines (veraltet für bald); bis ins Kleins|te (sehr eingehend)
b) in Namen und bestimmten namensähnlichen Fügungen:
{{link}}K 134{{/link}} und {{link}}K 150{{/link}}:
– Pippin der Kleine
– Klein Dora, Klein Udo
– der Kleine Bär, der Kleine Wagen (Sternbilder)
– die Kleine Strafkammer
– die DKleine oder kleine Anfrage (im Parlament)
{{link}}K 140{{/link}}:
– Kleiner Belt
– Kleines Walsertal
– Kleine Sundainseln
III. Schreibung in Verbindung mit Verben:
a) In vielen Fällen wird getrennt geschrieben:
– klein anfangen (ohne Vermögen beginnen)
– klein beigeben (kleinlaut nachgeben)
– klein schreiben (in kleiner Schrift)
Aber:
– kleinschreiben (mit kleinem Anfangsbuchstaben)
– Rücksichtnahme wird bei diesen Leuten kleingeschrieben (umgangssprachlich für nicht wichtig genommen)
b) Wenn »klein« das Ergebnis der mit einem folgenden einfachen Verb bezeichneten Tätigkeit angibt, kann getrennt oder zusammengeschrieben werden:
Dklein schneiden oder kleinschneiden
Dklein hacken oder kleinhacken
Dklein mahlen oder kleinmahlen
c) Bei übertragener Bedeutung gilt Zusammenschreibung; vgl. kleinbekommen, kleinkriegen
IV. In Verbindung mit einem adjektivisch gebrauchten Partizip kann bei nicht übertragener Bedeutung getrennt oder zusammengeschrieben werden {{link}}K 58{{/link}}:
Dklein gemusterte oder kleingemusterte Stoffe
– ein Dklein kariertes oder kleinkariertes Muster
– ein Dklein gedruckter oder kleingedruckter Text
– ein Dklein geschnittenes oder kleingeschnittenes Papier
– das DKleingedruckte oder klein Gedruckte lesen
V. In Straßennamen gilt Getrennt- u. Großschreibung {{link}}K 161{{/link}} und {{link}}K 162{{/link}}:
– Kleine Bockenheimer Straße
– Kleine Riedgasse

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.